Freitag, 28. Juli 2017

Das Sommerloch

Ein Sommerloch ist eine Bezeichnung für eine nachrichtenarme Zeit, die vor allem von der Sommerpause von politischen Institutionen, sportlichen Ligen und kulturellen Einrichtungen bedingt ist. So ungefähr haben wir das gelesen. 
Lotte
Alles Quatsch. Also wir vermuten ja eher das der Sommer in ein Loch gefallen ist und nun nicht mehr raus kommt. Kann doch sein das er über einen Sonnenstrahl gestolpert ist ... und schwupps lag er im Loch. Dann haben sich die Regenwolken spitzbübisch darüber gefreut und uns mit Wassermassen überschüttet.
Sommerloch
Echt fies von den Regenwolken. Da kann Hund nur eins machen - einfach in allen Löchern nachsehen ob der Sommer irgendwo feststeckt. Vielleicht können wir ihn befreien. Wird doch wirklich Zeit das sich die Sonne wieder blicken lässt.
Emma
Vielleicht sind ja auch hier im Rapsfeld noch Löcher. Leider durfte ich, die Emma, mal wieder nicht nachsehen. Zweibeiner sind manchmal echte Spaßverderber. Dabei wollen wir dem Sommer nur helfen.
Schmetterling Tagpfauenauge
Dieser schöne Schmetterling sehnt sich auch nach ein bisschen Sonne. Aber irgendwie sieht es hier schon nach Herbst aus. Einige Felder wurden gemäht und nun werden sie gepflügt.
Feldarbeiten
Die ersten Sonnenblumen blühen ...
Sonnenblumen
... und die wilden Brombeeren werden langsam reif.
Brombeeren
Was meint ihr, ob der Sommer noch einmal aus dem Loch krabbelt? Es müssen ja keine 30 Grad werden, 25 Grad würden doch dicke reichen. Sonst kommen nur wieder diese ollen Gewitter. Wir möchten doch nur wieder blauen Himmel mit schönen weißen Wölkchen bestaunen ...
Landschaft
... und uns im Schatten der Bäume ausruhen.
Emma und Lotte
Also wenn ihr das Sommerloch findet, dann buddelt mal schnell den Sommer wieder aus. 
Ihr wisst ja, unser Lottchen darf nicht mehr so lange buddeln und ich, die Emma, bin leider nicht so gut beim buddeln.
In diesem Sinne wünschen wir euch ein schönes, hoffentlich trockenes, Wochenende.
Eure Emma und Lotte

Kommentare:

  1. Nun, der Sommer soll mit voller Wucht 8 bis zu 37 Grad) in der nächsten Woche wiederkommen und das finde ich gar nicht so toll. Lasst ihn lieber in den Löchern.

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe das Sommerloch auch noch nicht gefunden... aber wenn, dann werde ich ordentlich buddeln ;)

    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
  3. Uii Emma und Lotte, ich glaub heute Morgen hat ihm jemand aus seinem tiefen, nassen Loch geholfen. Dem Unbekannten sei für sein Buddeln ein ganz grosser Dank gesendet - ob das wohl Bonjo war mit seinen grossenPfoten.
    Euer Bericht ist einfach so toll, da musste die Sonne doch einfach nachsehen kommen wer solche Sehnsucht nach ihr hat.
    Eure Ayka

    AntwortenLöschen
  4. Ich glaube, ihr habt den Sommer gestern noch gefunden, denn tatsächlich regnet es seit heute nacht nicht mehr und vielleicht blinzelt schon ein bischen die Sonne raus.... Da sage ich auf jedenfall schon danke, dass ihr so gründliche Arbeit geleistet habt.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Da habt ihr sicher Recht, der Sommer muss einfach in ein Loch gefallen sein. Wir werden natürlich auch fleißig nach ihm suchen, in der Hoffnung, dass wir ihn ganz bald finden.

    Liebe Grüße

    Britta

    AntwortenLöschen
  6. So lange die Temperaturen nicht weit über 25° steigen, ist uns recht, wenn der Sommer sich bald wieder blicken lässt. Zuviel Hitze macht träge und müde. Dina fand die 18° eben beim Spaziergang toll, sie konnte rennen, ohne dass es ihr zu heiß wurde. Sie hatte richtig Spaß.

    lg und ein schönes We
    wünschen gabi & dina

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Emma & Lotte,
    wir hatten hier auch ganz viel Regen, und der Sommer war verschwunden. Gestern muß er schon aus seinem Loch gekrabbelt sein, denn es war schwül, sonnig und heiß.
    Heute hat man uns 28 Grad versprochen, da kann von mir aus der Sommer im Loch verschwinden. Ich mag eh den Frühling am Liebsten.
    Aber eure Foto Story ist perfekt <3
    Auch wir wünschen euch ein schönes Wochenende, ohne, dass ihr hecheln müßt.
    Liebes Wuffi Isi
    mit Grüßen von Heidi für euer Frauchen

    AntwortenLöschen
  8. Also bei uns ist kein Sommerloch ... Wir hatten es noch nicht so heiß, aber auch nicht so nass. Falls uns aber doch noch etwas auffällt dann melden wir uns.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
  9. Ich hab das Sommerloch heute aufgebuddelt und mir gleich nen Sonnenstich dabei eingefangen :-), Lisa war zu faul zum buddeln, lag nur im Schatten....aber dafür ist der Sommer jetzt hoffentlich gerettet, hi, hi.
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  10. Jajaja ich hab das Sommerloch gefunden, war aber garned bereit das auszubuddeln, der ist tatsächlich von selber rausgekommen der Sommer, dabei möchte ich gerne Herbst, hier soll es die nächste Woche fast 40 Grad werden, nönönö das mag das Reserl absolut ned. Ich bin da ziemlich grantig, gestern war es gut, da hatten wir 23-25 Grad, ok so stelle ich mir Sommer vor.
    Eine schöne Zeit für euch vom Reserl, in eurer Gegend könnt ihr ja gerne den Sommer ausbuddeln, hahahhaha

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Emma mit Frauchen,
    der Sommer kommt schon noch und dann wahrscheinlich sooo warm, dass Hund sich lieber in den Schatten liegt.
    Wenn's euch dann langweilig ist, lest doch mal über Prunella's Abenteuer nach. Findet ihr auf meine Blog oder jetzt hier: http://prunellapepperpot.blogspot.de/

    Liebe Grüße
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Emma mit Frauchen,
    ich habe Dir soeben eine Einladung zu meinem nun nicht mehr öffentlichen Blog geschickt. Ich würde mich sehr freuen, wenn Du diese annehmen würdest. Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...